MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

Maas: Kein Mensch darf zum Objekt eines Algorithmus‘ werden

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) eine Charta der digitalen Grundrechte vorgeschlagen. Enthalten ist ein Anspruch auf Internetzugang genauso wie einer auf Vergessenwerden oder Netzneutralität.

Quelle: Maas: Kein Mensch darf zum Objekt eines Algorithmus‘ werden

 

… sagt die hohlbirne, die erst GEGEN die vorratsdatenspeicherung gewesen ist, als sie noch nicht justizminister war und flugs nach ernennungs zum justizminister FÜR die vorratsdatenspeicherung war und sie auch gleich wieder eingeführt hat … pffffffft …

Großbritannien sucht die Supervorratsdatenspeicherung

Die britische Regierung will Internetprovider angeblich verpflichten, für ein Jahr zu speichern, wer wann welche Website besucht und nach welchen Begriffen googelt.

Quelle: Großbritannien sucht die Supervorratsdatenspeicherung

 

War klar, daß die Briten in der Sache weiter vorpreschen und jede Wette, das bald auch andere Länder folgen werden und dann natürlich auch wieder Deutschland, in einem weiteren Versuch die VDS einzuführen – derzeit in er Ligth-Variante.

ALLES und JEDER muss einfach überwacht werden. Ist doch auch viel schöner, wenn der Staat genau weiß was der Bürger macht, mit wem er/sie telefoniert, Nachrichten austauscht und worüber geredet/gesimst wird, welche Inhalte von Mails gerade verschickt werden und welche Webseiten aufgerufen werden. Kann ja nicht sein, daß der Staat nicht wissen darf, was seine Bürger so machen und im Netz treiben. Geht ja nicht. Muß einfach!

 

NEEEEEEEEEEEEEEEEeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin!!!!!!

NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOoooooooooooooooooooo!!!!!

Nix da! Ich bin dafür, jeder Politiker, egal aus welchem Land, muß einen Datenchip in den Arsch implantiert bekommen und bei dem Versuch seine Bürger zu hintergehen oder nur im Sinne der Lobbies zu agieren, gibts einen netten Stromstoß!!!

n-tv mobil: Vorratsdatenspeicherung passiert Bundestag

http://www.n-tv.de/16151316

Nach wie vor eine ANLASSLOSE Speicherung dieser Daten von ALLEN Menschen in Deutschland (sicherlich nicht nur deutscher Staatsbürger sondern auch Besuchern, Touristen und anderen).

Hoffentlich wird wieder eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht dagegen angestrengt, weil bestimmt wieder verfassungswidrig.

Und nachdem dieses Gesetz wieder kassiert dauert es bestimmt wieder nicht lange bis irgendwelche vollpfostige Politiker es wieder und wieder und wieder versuchen werden, weil lernresistent.

Unfassbar! Unglaublich!

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste