MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

JJ Abrams Spills Details On Kylo Ren

Read ‚JJ Abrams Spills Details On Kylo Ren‘ on Empire’s movie news.

Quelle: JJ Abrams Spills Details On Kylo Ren

… mhm … „Could the work of The Empire be seen as unfulfilled?“ … „And could Vader be a martyr?“ … mhm …

Klar, ich bin Star Wars Fan, keine Frage. Ich habe alle 6 Episoden, sowie auch alles drumherum an Filmen aufgesogen wie ein Schwamm inklusive einer Menge Bücher, die ich gelesen habe.

Aber Vader als Märtyrer? Höh? Nach den Regeln der Zwei, aufgestellt von dem Sith Darth Bane, gab es nur Imperator Palpatine und Vader als Sith-Lords, also Anhänger der dunklen Seite der Macht. Und hat Vader alias Anakin Skywalker nicht Imperator Palpatine den Schacht hinuntergeworfen und somit Luke Skywalker, seinen Sohn, gerettet? Mir war so … und da Palpatine der Oberbonze gewesne ist und Vader eigentlich nur ein, ziemlich machtvoller, Handlanger – wieso labert alles und jeder davon, daß das Werk von Vader (wassn fürn werk als lakai?) in Episode 7 vollendet wird?

Klar, ich bin sehr gespannt darauf, was ab dem 17.12.2015 über die Kinoleinwände flimmern wird, aber ich habe als Alt-Star-Wars-Fan auch eine sehr hohe Erwartungshaltung und leider stimmt mich das, was ich bislang in den Trailern gesehen habe und auch ansonsten über Ep7 gehört/gelesen habe, nicht sonderlich froh und ich habe echt Bammel davor, daß Episode 7 für alte Fans ein einziges Fiasko wird …

… und nochmal … Disney … so alles in die Tonne zu treten, was im Expanded/Extended Universe über die Jahre hinweg von vielen Autoren erschaffen worden ist, ist meiner Meinung nach absolut falsch und wird sich rächen – ihr werdet viele Fans verlieren, sehr viele … ( … kenne einige, so wie mich, die darüber nicht besonders glücklich sind … ) …

Aber – man darf dennoch gespannt sein, was so im Star Wars Universe noch kommen wird und hoffentlich (HOFFENTLICH!) wird es doch kein Flop … ! 😉

Star Wars Inside #1 – Zum Teufel mit dem Expanded Universe!

Star Wars Inside #1 – Kolumne: Zum Teufel mit dem Expanded Universe! – Jetzt Kolumne auf gamona.de lesen

Quelle: Star Wars Inside #1 – Zum Teufel mit dem Expanded Universe!

 

… ich bin ein fan von star wars seit der ersten stunde, d.h. alle 6 teile, einen großteil der clone wars animated serie, die ich nicht so berauschend fand und auch von star wars rebels, welche um längen besser ist als clone wars … aber … ich bin auch ein großer fan des expanded universe und habe die geschichten und auch hintergründe der sith, jedi, der mandalorianer, die tiefgründigen hintergründe über die republic commandos, später imperal commandos, genossen.

mit teil 7 wird nun alles anders.

das kommt einem paradigmen-wechsel gleich, den der gesamte kanon der letzten jahrzehnte wird einfach über bord geworfen und neu geschrieben.

generell wird damit alten fans, wie z. b. mir, ganz kräftig in den arsch getreten, aber wahrscheinlich geht es disney auch nicht darum die bedürfnisse der alten star wars fans zu befriedigen, sondern neue zu gewinnen. das ist traurig, aber nun einmal wahr, denn es geht um nichts anderes als um kohle. geld. zaster.

wenn ich artikel wie diesen hier lese, dann erwarte ich als alt-fan, daß star wars 7 – das erwachen der macht, ein flop wird. auch wenn alte gesichter mit dabei sind, wie harrison ford alias han solo, carrie fisher alias leia organa und mark hamil alias luke skywalker (den man bislang in den trailer noch nicht zu sehen bekommen hat), aber man darf vermuten, daß diese alten gesichter nur eine brücke sein sollen, um alte fans mit ins neue boot zu holen. ob das gelingen wird, ist eine andere frage.

obwohl disney mit dabei ist, habe ich allerdings weniger angst davor tanzende jedi und sith zu sehen. vielmehr befürchte ich, daß der gesamte jedi/sith-mystizismus, die gesamten mysterien um die macht, den bach runtergehen werden. allerdings hat auch lucas die dinge mit den medichlorianern eher noch verschlimmert und ich fand die storyline um die republic commandos von karen traviss um längen besser, als den schmarrn den lucas aus den mandalorianern gemacht hat.

in diesem sinne

Ke nu jurkad sha Mando’ade, burc’ya!

😉

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste