MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

Facebook zensiert im Interesse der türkischen Regierung

An den konkreten Anlässen für die Sperren zeigt sich, dass sie in Deutschland oder Großbritannien keine strafrechtliche Relevanz haben

Quelle: Facebook zensiert im Interesse der türkischen Regierung

… nur mal so nebenbei … schon komisch, daß die mainstream-medien hier nicht mal ansatzweise investigativen journalismus betreiben und auch darüber berichten …

… facebook, auch nur ein weiterer handlanger und a-kriecher …

😉

Türkische Zensur: Wer steht noch auf Erdogans Liste?

Wer Recep Tayyip Erdogan beleidigt, ist dran. Nicht nur in der Türkei, sondern in ganz Europa. Dabei beleidigt der türkische Präsident die Intelligenz aller kritisch Denkenden. Sie landen auf seiner schwarzen Liste. Ein Kommentar.

Quelle: Türkische Zensur: Wer steht noch auf Erdogans Liste?

… “ … Der Mann mit der schwarzen Liste braucht dringend eine Schwarzblende … “ …

… der braucht eine vors fressbrett … aber sowas von …

Meinungsfreiheit – Erdoğan macht seine Gegner mundtot

Der türkische Präsident geht nicht nur gegen Journalisten sondern auch Künstler und Wissenschaftler vor. Führt die Türkei gar „schwarze Listen“ über unliebsame Kritiker? Darüber debattiert heute der Bundestag.

Quelle: Meinungsfreiheit – Erdoğan macht seine Gegner mundtot

… dies und dann noch, daß die türkei die scharia in ihre verfassung aufnehmen soll/will/wird … und mit dem kuschelt unsere kanzlerin, aber wie war das noch? gleich und gleich gesellt sich gern?! … dann ists ja um das demokratieverständnis und das verständnis zur meinungs-, presse- und kunstfreiheit unserer kanzlerin auch nicht wirklich gut bestellt, aber das sei nun mal dahingestellt …

… wird zeit verträge mit der türkei aufzukündigen und den stützpunkt kann UvdL sich sonstwo hinstecken, da muß kein Geld hingehen …

… echt traurig diese entwicklung und auch das rückgratlose verhalten unserer bundesregierung … maßlos enttäuschend … aber wie erwartet …

Erlaubte Schmähkritik? Die verfassungsrechtliche Dimension der causa Jan Böhmermann | Verfassungsblog

Jan Böhmermanns Spottverse auf den türkischen Präsidenten Erdoğan sind erklärtermaßen Schmähkritik und als solche nicht von der Meinungsfreiheit aus Art. 5 GG gedeckt – eigentlich. Kann Schmähkritik so verpackt werden, dass diese ausnahmsweise die Grenzen des Zulässigen nicht überschreitet? Fällt sie auch dann aus dem Schutzbereich der Meinungsfreiheit heraus, wenn ihr Verfasser mit dieser „Verpackung“ deutlich macht, dass es ihm erkennbar gerade nicht um den Inhalt der Schmähkritik selbst, sondern um etwas (wiederum erkennbar) anderes geht. Einiges spricht hier dafür, die Meinungsfreiheit tatsächlich in diesem Sinne zu interpretieren.

Quelle: Erlaubte Schmähkritik? Die verfassungsrechtliche Dimension der causa Jan Böhmermann | Verfassungsblog

… noch ein sehr, sehr guter kommenar eines verfassungsrechtlers zu diesem ganzen quatsch … 😉

Türkei: Deutscher Botschafter muss ARD-Satire erklären | ZEIT ONLINE

Das türkische Außenministerium hat scharf auf ein Spaß-Lied über Erdoğan im deutschen TV reagiert. Der deutsche Botschafter musste sich rechtfertigen.

Quelle: Türkei: Deutscher Botschafter muss ARD-Satire erklären | ZEIT ONLINE

Sehr merkwürdiges Verständnis von der Demokratie, der Presse- und Meinungsfreiheit und das soll also ein Verbündeter sein, der nicht mal die Größe hat über Satire zu stehen. Kleines, winziges Mann (?) regt sich auf … putzig … und eigentlich keiner weiteren Worte wert, weil bedeutungslos.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste