MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

„Abscheulich und widerlich“: Bautzen und Clausnitz entsetzen Politiker – n-tv.de

In den vergangenen Tagen machen fremdenfeindliche Zwischenfälle in Sachsen Schlagzeilen. Auch die Bundespolitik reagiert entsetzt. Von „abscheulich und widerlich“ und „erschreckend und schockierend“ reichen die Urteile.

Quelle: „Abscheulich und widerlich“: Bautzen und Clausnitz entsetzen Politiker – n-tv.de

#epicfail & #facepalm – und zwar für die vollhirnis von der rechten gesinnungsfraktion, afd, pegida & co. …

… bin ja dafür, daß die ausgewiesen werden. antarktis zwecks abkhühlung bietet sich an … oder die sonne … hyybsch heiß dort.

mann mann mann … und, sorry, nein – herr bundesinnenminister, das verhalten der polimanzei war NICHT in ordnung,sicherlich war es in ordnung die flüchtlinge in sicherheit zu bringen, aber wie wäre es mit absicherungen, schutzzonen etc. & co. BEVOR das hätte passieren können … nennt man prävention … haltet ihr überwachungs- und datenspeicherungshirnis ja so viel von .. DAS wäre mal angewandte prävention gewesen, aber nein … wohl doch zu hoch für euch, wobei ich ja immer noch denke, daß die polizei in sachsen auch nur der bock ist, der zum gärtner gemacht worden ist, weil schließlich werden beamte eingesetzt die der rechten gesinnung mit sicherheit nicht fern sind … weil … die wohnen auch dort …

… aber generell heißt es ja, der fisch fängt bekanntlich vom kopf an zu stinken, d.h. dort müßte komplett mit dem eisernen besen gekehrt werden … aber das thema wird natürlich nicht angerührt …

… und nebenbei – es wird ja von brandstiftung ausgegangen in bautzen … aber wie wäre es, wenn man es mal so ausdrückt was es war – EIN TERRORISTISCHER ANSCHLAG, weil TERROR soll ANGST erzeugen und zwar ANGST bei und unter den Flüchtlingen … deswegen isses TERROR … TUT ENDLICH WAS DAGEGEN!

Neue Äußerung von Festerling: Will auch Pegida schießen?

Pegida-Frontfrau Festerling ruft zu Gewalt gegen Flüchtlinge auf. Wenn Migranten die Grenze überquerten und nicht festgenommen würden, sollte man sie erschießen.

Quelle: Neue Äußerung von Festerling: Will auch Pegida schießen?

… zu der Festerling fallen mir auch ein paar Dinge ein und die sind alle nicht jugendfrei und könnten dann evtl. ebenfalls ein Aufruf zur Gewalt darstellen … gegen Festerling …

Sa´mal … klar, daß die nicht sauber ticken ist ja schon irgendwie klar gewesen, aber mittlerweile müssten die wegen diesem Aufruf zur Gewalt verhaftet und in den Knast geschmissen werden, weil … bescheuert? Oder was? …

 

„Counterspeech“? Erfahrungsbericht bei „PEGI… | Forum – heise online

Quelle: „Counterspeech“? Erfahrungsbericht bei „PEGI… | Forum – heise online

so … mal anlaufen nehmen und einen kräftigen tritt in <eigene auswahl treffen> … 🙂

Zitat aus dem Kommentar der hier verlinkt ist:

… “ …

„Vielleicht sollte sich PEGIDA mal an die eigene Nase fassen.
Hier habt ihr noch etwas für eure Rubrik: „Was interessiert mich mein
Geschwätz von gestern?!“

Wie verträgt sich eigentlich die jetzige Forderung nach „sofortigem
Asylstopp“ von Frau Festerling, mit dem ersten Artikel des
ursprünglichen Positionspapiers von PEGIDA?
Ich erinnere:
1. „Pegida ist für die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch
oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!“

Zum Vergleich die jetzige Forderung, übrigens auch an erster Stelle:

1. „Wir fordern einen sofortigen Aufnahmestopp für Zuwanderer und
Asylanten, d.h. wir fordern ein Asyl-Notstandsgesetz – Aus! Ende!
Schluss!“

Aha! Kann es sein das eure Forderungen das Papier nicht wert ist, auf
dem es geschrieben steht.
Was kommt als nächstes?
Ehrlich, wer soll euch noch ernst nehmen? „Menschenpflicht“ soso,
..habt ihr dann wohl irgendwie vergessen. Wer interessiert sich auch
schon für Menschenpflicht.
Naja, ich habe nichts anderes erwartet, es ist eben alles nur
Geschwätz.
Aber ständig „LÜGENPRESSE“ brüllen.

Soviel zu: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?!“

Ist euch das nicht peinlich? LÜGENPEGIDA!“

… “ …

… mal soviel zum thema lügenpresse-blahblah und das tatsächliche LÜGENPEGIDA-BlahBlah oder auch eine menge heisser luft von absolut hirnlosen laberblitzbirnen und vollpfosten – DAS ist Pegida … (und nebenbei meiner Meinung nach auch die AfD) …

Alternative für Deutschland: Die völkische Bewegung stellt sich vor

Die F.A.S. hat einen Kommentar zu AfD und Pegida publiziert; die AfD veröffentlichte ihn auf ihrer Facebook-Seite. In den folgenden Stunden und Tagen sammelten sich unter dem Facebook-Eintrag der AfD mehr als 740 Leserkommentare. Die meisten wutberauscht. Sie lesen sich wie Beweise für die These, die sie entkräften wollen.

Quelle: Alternative für Deutschland: Die völkische Bewegung stellt sich vor

 

… schön blöd wenn man zu dumm ist zu erkennen wenn man sich selbst bestätigt (und sich damit selbst ans bein pinkelt) …

Dresden: Ermittler im Fall Pegida-Galgen erhält Morddrohungen

„Der Tag der Abrechnung“ werde kommen: Unbekannte haben dem Staatsanwalt, der wegen einer Galgenattrappe bei der Pegida-Demonstration ermittelt, mit dem Tod gedroht.

Quelle: Dresden: Ermittler im Fall Pegida-Galgen erhält Morddrohungen

 

So etwas darf es nicht geben, vor allem in Verbindung mit diesen (dümmen) Sprüchen. Ermitteln. Festnehmen. Verurteilen und am besten LANGE wegsperren.

Scheiss rechtes Pack … scheiss rechte Gesinnung … nix dazugelernt … lernresistent … dumm … doof …. vollpfostig …

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste