MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

Bundeswehr: Gefährliche Funkstörung | ZEIT ONLINE

Wenn nicht bald etwas geschieht, werden deutsche Soldaten stumm und taub. Sie brauchen dringend neue Funkgeräte. Doch die Pläne für den Ersatz verzögern sich um Jahre.

Quelle: Bundeswehr: Gefährliche Funkstörung | ZEIT ONLINE

… ich find die dinge mit der bundeswehr mittlerweile echt nicht mehr witzig, sondern immer mehr peinlich … ich bin nicht für krieg, ich bin gegen gewalt und ich mag terrorismus überhaupt gar nicht … aber ich bin schon dafür, daß sicherheitsbehörden des eigenen landes stark sein sollten, daß die bundeswehr für die landesVERTEIDIGUNG stark ist … aber was mit der bundeswehr passiert ist seit den 90igern, angefangen mit der SPD den GRÜNEN und ihrem ausverkauf der bundeswehr ressourcen, geht auf keine kuhhaut mehr … wenn sich die politiker schon so einen dreck um die bundeswehr und die landesverteidigung scheren, dann sollte die bundeswehr gleich ganz aufgelöst werden und ne horde söldner engagiert werden … kommt auf dauer wahrscheinlich sogar billiger, wäre doch was … oder? … (war ein witz … ich bin für eine starke und wehrhafte bundeswehr, aber nicht den witz den wir derzeit bundeswehr nennen und angeführt wird von der kita-trulla … )

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds – Golem.de

Die Bundeswehr hat eine neue Cybertruppe, doch Spezialisten dafür sind nur schwer zu finden – der IT-Nachwuchs geht selten zum Bund. Jetzt sollen auch Nerds umworben werden,

Quelle: Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds – Golem.de

… nerds werden eher von der mammut-artigen bürokratie der bundeswehr und den lichtjahre großen hindernissen und hürden während einer bewerbung eher abgeschreckt … finden, werdet „ihr“ die nerds so mit sicherheit nicht …

Bundeswehr: Ein Update ist verfügbar

Die Bundeswehr hat eine neue Cybertruppe. Händeringend sucht sie nach Nerds, wie es heißt. Doch ohne eine Kulturrevolution wird das nicht klappen.

Quelle: Bundeswehr: Ein Update ist verfügbar

… windows xp … echt jetzt? … autsch … das ist kein nachholbedarf, das ist grobe fahrlässigkeit und gehört schon unter strafe gestellt … nur mal so nebenbei … 😉 …

… hab mir gerade mal das karriere portal der bundeswehr angesehen … dieses auswahlverfahren und wie das wo und warum in welchen schritten abläuft ist … DIE HÖLLE … kein wunder, daß sich keine socke da bewirbt …

Jahresbericht: Bundeswehr mangelt es an Ausrüstung und Personal – DIE WELT

Die Streitkräfte erreichen das Limit ihres Leistungsvermögens: Zu diesem drastischen Ergebnis kommt der Wehrbeauftragte in seinem Jahresbericht. Er fordert eine Trendwende: „Die Truppe ist es leid.“

Quelle: Jahresbericht: Bundeswehr mangelt es an Ausrüstung und Personal – DIE WELT

… hab mich dazu ja schon immer wieder geäußert (als ob das eine rolle spielt), aber ich finde es absolut peinlich, wie sehr die bundeswehr von den vollpfosten in den regierungen seit ca. 1990 kaputtgespart worden ist … deutschland hat kaum nennenswerte streitkräfte, wie panzer, nachtblinde flugzeuge, marinehubschrauber die nicht über das salzwasser fliegen können/dürfen/sollen usw. usf. …

… es ist einfach nur noch peinlich … auch, wie z.B. im Fall der nachtblinden Tornados, daß ein Softwareunternehmen da nicht in Regreß genommen wird, stattdessen wird natürlich fleissig bezahlt, obwohl nur murks abgeliefert worden ist – in der freien wirtschaft ein absolutes no-go, denn hier würde es nur so an schadensersatzklagen hageln, aber unsere regierung nimmt das nur so hin …

… ich wünsche deutschland eine gute bundeswehr, mit einer vernünftigen anzahl an personal, fahrzeugen, flugzeugen und schiffen, denn ich bin durchaus der meinung, daß zu einem land auch eine schlagkräftige bundeswehr gehört, auch wenn sie nur der verteidigung dienen sollte – das tragische daran ist ja auch, daß in zeiten des kalten krieges war die bundeswehr schlagkräftig und sehr gut ausgerüstet und jetzt in zeiten in denen die bundeswehr immer neue aufgaben in der gesamten welt übernehmen soll, ist sie dazu nicht mehr in der lage, weil sie von bürokratischen vollpfosten und blitzbirnen aus der cdu/csu, spd, grüne und fdp kaputtgespart worden ist, weil es ja angeblich nicht mehr benötigt wird …

… wie schon gesagt – es ist nur noch peinlich und ich schäme mich für die verantwortungsträger für die bundeswehr, weil die es ja nicht mehr können, weil absolut … hirn- und moralbefreit …

… peinlich … nur noch peinlich …

Terrorgefahr: Wolfgang Schäuble erwägt Bundeswehreinsatz im Innern – DIE WELT

„Wenn der IS uns treffen kann, dann wird er es tun“: Die Bedrohung Deutschlands ist laut Verfassungsschutzpräsident Maaßen groß. Und Finanzminister Schäuble bringt den Einsatz von Soldaten ins Spiel.

Quelle: Terrorgefahr: Wolfgang Schäuble erwägt Bundeswehreinsatz im Innern – DIE WELT

 

NEIN!

Dafür ist die Bundeswehr nicht zuständig. Dafür sind einzig und allein die Sicherheitsbehörden, wie Polizei, LKA, BKA zuständig und NICHT das Militär!

Ich bin absolut GEGEN den Einsatz der Bundeswehr im Innern, wenn es NICHT um Hilfsmaßnahmen und Hilfsaktionen geht, wie bei Naturkatastrophen!

Noch nie den Film „Ausnahmezustand“ mit Bruce Willis gesehen? Wäre vielleicht mal nötig!

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste