MadUnlimited – MadMike bloggt …

… über sich, andere, Politik, Internet & allerlei anderen Non-Sense!

Erdogan beantragt einstweilige Verfügung gegen Mathias Döpfner

Der türkische Präsident Erdogan geht jetzt auch gegen Mathias Döpfner juristisch vor. Der Vorstandsvorsitzende der Axel Springer SE hatte Partei für den Satiriker Jan Böhmermann ergriffen.

Quelle: Erdogan beantragt einstweilige Verfügung gegen Mathias Döpfner

… “ … Es ist wie bei einer Massenvergewaltigung … “ …

Und mit dieser Aussage, die fehl am Platz, unpassend, schamlos und dreist ist, werden alle Opfer von tatsächlichen Vergewaltigungen und/oder Massenvergewaltigungen verunglimpft und noch einmal zusätzlich mißbraucht indem dies von diesem Rechtsanwalt auf die gleiche Stufe gestellt wird, obwohl dies definitiv nicht der Fall ist.

Unfaßbar was hier in Deutschland abgeht … hoffentlich wird der EV nicht stattgegeben und auch in der nächsten Instanz abgewiesen, damit da endlich mal Ruhe ist.

Unglaublich. Dreist. Schamlos. Unverschämt.

Kontrollierbare 3D-Gesichter anhand von Online-Fotos generiert

Alleine anhand von Fotos aus dem Internet ist es US-Forschern gelungen, bewegliche und kontrollierbare 3D-Abbildungen dieser Persönlichkeiten zu erstellen.

Quelle: Kontrollierbare 3D-Gesichter anhand von Online-Fotos generiert

hmm … schon irgendwie cool, aber auch (mal wieder) sehr beängstigend, was alles damit gemacht werden kann UND natürlich glaube ich NICHT daran, daß es nur die Filmwirtschaft nutzen würde, sondern auch … andere … düstere … elemente … in unserer welt … leider …

Commuter put on trial for sex attack after bumping into woman at Waterloo

Mark Pearson, 51, was walking through Waterloo station – the busiest station in the UK – at rush hour and he brushed past an actress in December 2014.

Quelle: Commuter put on trial for sex attack after bumping into woman at Waterloo

D.h. wenn ich jetzt versehentlich eine Frau anremple, dann kann ich auch angeklagt werden? Wirds jetzt nicht ein wenig albern? Ein wenig übertrieben? Vor allem, was ist bitte schön im Gedränge in Kaufhäusern (z.B. zu Weihanchten oder anderen Festlichkeiten), oder wie jetzt zu Karneval? Muß man sich da jetzt schon als Kerl in Acht nehmen davor jemanden versehentlich (nicht unsittlich) zu berühren?

Wie bekloppt wirds denn bitte schön noch … wie wäre es gleich den Kontakt in der Öffentlichkeit zwischen Mann und Frau gänzlich zu verbieten, so lange man sich nicht kennt … gleichzeitg bekommt jeder Mensch noch einen Chip eingepflanzt der feststellt, wo man sich befindet, wen man zufälligerweise anrempelt und am besten gleich scannt was der/diejenige gegessen hat …

… wird ja immer bescheuerter … alles …

 

Rom verhüllt aus Respekt vor Irans Präsidenten Statuen

Sie waren nackt, also wurden sie verhüllt. Außerdem verzichtete Italiens Ministerpräsident auf Alkohol beim Abendessen.

Quelle: Rom verhüllt aus Respekt vor Irans Präsidenten Statuen

Nö.

Das hat nichts mit Respekt zu tun, sondern falsche Befindlichkeiten noch weiter zu verstärken. Diese Statuen sind älter als der Iran in der jetzigen Form, sind wahrscheinlich älter als der Islam und auch älter als das Christentum – keine Ahnung, welche Statuen verhüllt werden, aber das sind echt falsche Signale.

Entweder andere Länder akzeptieren auch die Sitten, Kultur und den allgemeinen Status eines anderen Landes, oder aber es kann dahin gehen wo der Pfeffer wächst – das heißt nämlich TOLERANZ.

Ich find das panne und absolut falsch, was Rom, der Vatikan bzw. der Papst da machen läßt … vollkommenener Quark.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste